💠 📖 komm weiter in B@yern

„komm weiter in B@yern“ bietet als zentrales Weiterbildungsportal einen Überblick über die vielfältigen Qualifizierungsmöglichkeiten im Freistaat. Hier finden Interessierte passende Angebote, geeignete Fördermöglichkeiten und individuelle Beratung – bayernweit und ganz in der Nähe. Gemeinsam mit den Partnern des „Pakts für berufliche Weiterbildung 4.0“ hat das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales das zentrale Weiterbildungsportal des Freistaats […]

🤝 komm weiter in B@yern

„komm weiter in B@yern“ bietet als zentrales Weiterbildungsportal einen Überblick über die vielfältigen Qualifizierungsmöglichkeiten im Freistaat. Hier finden Interessierte passende Angebote, geeignete Fördermöglichkeiten und individuelle Beratung – bayernweit und ganz in der Nähe. Im Rahmen des „Paktes für berufliche Weiterbildung 4.0″ unterstützt das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales Beschäftigte und Unternehmen bei ihrer beruflichen Entwicklung durch […]

🧪 📖 IIP-Ecosphere

IIP-Ecosphere lädt Teilnehmende ein, ein neuartiges KI-Ökosystem mitzugestalten, das Industrie, Dienstleister, Verbände und Forschung vernetzt. Gemeinsam soll die nächste Ebene der intelligenten Produktion erreicht werden: ein Innovationssprung im Bereich der Selbstoptimierung in der Produktion. Dabei werden produzierende Unternehmen beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz mit vielfältigen Angeboten unterstützt. Im Intelligent Industrial Production-Lösungskatalog (IPP-Lösungskatalog) finden und veröffentlichen […]

💠 🤝 Digitalisierungszentrum Ulm | Alb-Donau | Biberach

Das Digitalisierungszentrum  Ulm | Alb-Donau | Biberach bündelt die verschiedenen Bereiche der Digitalisierung und begleitet die regionalen Unternehmen während dieser (R)Evolutionsphase als Partner. Der Austausch und die Vernetzung aller Firmen in der Region ist dabei ein wichtiges Anliegen, denn nur gemeinsam kann eine Neuausrichtung und Weiterentwicklung in eine erfolgreiche digitale Zukunft gelingen. Zu den Kernkompetenzen und Angeboten zählen […]

🧪 KI-Produktionsnetzwerk Augsburg

Das KI-Produktionsnetzwerk Augsburg ist ein Verbund der Universität Augsburg mit dem Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV sowie dem Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Ziel ist eine gemeinsame Erforschung KI-basierter Produktionstechnologien an der Schnittstelle zwischen Werkstoffen, Fertigungstechnologien und datenbasierter Modellierung. Die Vision des KI-Produktionsnetzwerks ist eine hochmodulare werkstoffoptimierte Produktion. […]

📖 DIGITAL.FIT@BW

DIGITAL.FIT@BW unterstützt Arbeitnehmer*innen beim Erwerb und der Vertiefung ihrer digitalen Grundkompetenzen. Angeboten werden Lernen mit Live-Streaming, Teilnahme vor Ort und Online-Lernen. Schwerpunktthemen sind u.a. digitale Alphabetisierung, digitale Interaktion, digitale Arbeit und Kollaboration, digitales Lernen und digitale Ethik. Digital.fit@bw

🤝 Digital Hub Karlsruhe Angewandte Künstliche Intelligenz

Der Digital Hub Karlsruhe Angewandte Künstliche Intelligenz bietet den verschiedensten Akteuren die Möglichkeit, sich und ihre Aktivitäten untereinander zu vernetzen und mit gemeinsamen, aufeinander abgestimmten Angeboten das KI-Ökosystem in der de:hub-Region weiter auszubauen. Digital Hub Karlsruhe

🤝 📖 Transformationswissen BW (Landeslotsenstelle)

Transformationswissen BW bietet Lotsenberatung, Wegbegleitung, Qualifizierung und Vernetzung für Unternehmen bis 3.000 Mitarbeitende im Bereich Automotive. Verfügbar sind unter anderem eine Beraterdatenbank (transformationswissen-bw.de), eine Weiterbildungsdatenbank (transformationswissen-bw.de), ein Veranstaltungskalender (transformationswissen-bw.de) und eine Publikationsdatenbank (transformationswissen-bw.de). transformationswissen-bw

🧪 📖 Projekt KIx der Technischen Akademie Schwäbisch Gmünd

Ziel des Projekts Künstliche Intelligenz KIx der technischen Akademie (Schwäbisch Gmünd) ist es, ein niederschwelliges Angebot für Anlernkräfte, Facharbeiter, Angestellte und Mitarbeitende der unteren Führungsebenen zu entwickeln und umzusetzen, das diesen die Angst vor modernen Technologien nimmt. Projekt KIx